Über uns


Die Gründung:

Ich, Mathias Heinecke (Hofmann), gründete am 07.07.2007 mit Steffen D. und Tina H. den
Bavaria-Fanclub Weißenfels ´07.
Wie kam es dazu? Ich fahre seit Jahren regelmäßig zu den Spielen des FC Bayern: immer mit verschiedener Begleitung wie Freunden, Familie oder allein mit meiner Frau Tina. Ich war fast immer derjenige, der mit seinem Auto die knapp 800 km nach München und zurück fahren musste und ich hatte irgendwann keine Lust mehr dies allein zu tun. Da ich durch die Jahre zu anderen Bayernfans aus unserer Stadt gute Kontakte aufgebaut hatte, überlegte ich mir einen Fanclub zu gründen, um die Spiele nicht immer allein verfolgen zu müssen: sei es im Stadion oder vor dem Fernseher. Ich erzählte im April 2007 unserem Mitgründer Steffen D. von meiner Idee, der davon sehr begeistert war, da er auch fast immer allein zu den Spielen fuhr. Sofort stellte jeder von uns Kontakte zu Freunden und bekannten Bayernfans her und schnell hatten wir rund 20 Mann zusammen.
Als ich die Unterlagen zur Gründung vom FC Bayern anforderte kam der erste Dämpfer, denn man braucht ja mindestens 25 Mann um einen offiziellen Fanclub gründen zu können und die hatten wir noch nicht. Deshalb wurde unsere Gründung verschoben und ich unternahm erst mal einen Aufruf an alle Bayernfans aus dem Umkreis von ca.25 km um Weißenfels herum. Ich hing selbst gestaltete Infoblätter in den verschiedensten Supermärkten aus, schaltete Zeitungsanzeigen und wir machten über unsere schon vorhanden 20 Mann mündlich Werbung bei den verschiedensten Leuten. Ende Juni 2007 verabredeten wir uns dann alle das erste Mal. Wir, Steffen D, Tina H. und ich, freuten uns sehr, auf einmal knapp 35 Fans zusammen zu haben, mit denen wir dann am 07.07.2007 den Fanclub gründen konnten. Wir sind dann vom FC Bayern München am 29.07.2007 unter der Fanclubnummer 99903011 als offizieller Bayernfanclub aufgenommen worden!




Die Mitglieder:

Unsere Mitgliederzahl, die jedes Jahr etwas schwankt, beläuft sich derzeit auf 106. Diese setzt sich aus einem schönen Mix aus Jung und Alt zusammen. Unser jüngstes Mitglied ist jetzt 1 Jahr und unser ältestes Mitglied 72 Jahre jung.
Das schöne an unserem Fanclub ist, dass dieser aus einzelnen Personen, Paaren und aus ganzen Familien besteht, und dass unsere Mitglieder aus den verschiedensten sozialen Schichten kommen und auch nicht alle nur aus Weißenfels sind. Und das ist es auch was unseren Fanclub so auszeichnet. Wie haben Mitglieder aus Altenburg, Naumburg, Hohenmölsen, Raum Merseburg, Gera, Weißenfelser Gemeinden, Leipzig, Halle und Berlin. Er bietet jedem die Möglichkeit an unserer Liebe zum FC Bayern teil zu nehmen. Egal ob arm oder reich, jung oder alt, nah oder fern oder Fans mit Behinderungen: wir finden für jedes Mitglied eine Möglichkeit sich in unserem Fanclub voll und ganz wohl zu fühlen.




Unser Vereinsheim:

Seit nunmehr 3 Jahren haben wir endlich auch das Vereinsheim gefunden, was wir uns alle seit Jahren wünschten. Es ist zentral gelegen, ist preiswert und wir können uns selbst entfalten. Dafür möchte ich mich hiermit nochmals recht herzlich bei der Gemeinde Burgwerben und dem SV Burgwerben 1906 bedanken.
Wer mehr über unser Vereinsheim erfahren möchte nimmt einfach mit uns Kontakt auf oder wird einfach Mitglied in unserem Fanclub.




Die Entwicklung:

Ich möchte mich hier aber auch mal bei unseren nun schon über 100 Mitgliedern bedanken, die wir nun schon sind, dass die Beteiligung an unseren Aktivitäten so gut angenommen wird.
Ich wünsche mir von allen, dass es in Zukunft weiter so gut läuft, denn wir haben es in den letzten Jahren geschafft ein super Vereinsheim zu bekommen, wir haben eine Website geschaffen mit der man sich sehen lassen kann, wir sehen in unsern Fanclubsachen klasse aus, unsere "Weißenfels" Fahne weht in den Stadien, durch unsere regelmäßigen Fahrten zu den Spielen bekommen wir jede Saison durch den FC Bayern die Planungssicherheit mit dem Fanclubprogramm (in das man ja seit einiger Zeit fast gar nicht mehr rein kommt), wodurch wir jede Saison mehrere Spiele gemeinsam besuchen können. Und wir haben so gute Kontakte aufgebaut das wir in Weißenfels und Umgebung auch Veranstalltungen außerhalb des Fußballs warnehmen können, durch die wir uns auch zu einem riesigen Freundschaftsverein entwickelt haben. Ich wünsche mir, dass alle neuen Mitglieder genau so angagiert in unserem Fanclub mitwirken wie viele unserer Mitglieder es jetzt schon tun.

Ich bin mir sicher, dass uns auf Jahre hinaus kein Bayernfanclub in der näheren Weißenfelser Umgebung das Wasser reichen kann und sich das aufbauen wird, was wir hier geschaffen haben!


Unsere Aktivitäten:

- Organisation von Fahrten zu den Spielen des FC Bayern
- Organisation von Eintrittskarten für die Spiele des FC Bayern
- Treffen in unserem Vereinsheim
- Treffen zu Fußballspielen, wenn wir nicht live im Stadion dabei sind
- Saisonabschlussfeiern
- Weihnachtsfeiern
- Treffen mit anderen Fußballfans/ Fanclubs
- Teilnahme an Fußballturnieren mit einer eigenen Mannschaft
- Durchführung von Fanclubabenden, ca. 1 mal im Monat

Durch die ganzen neuen Kontakte die man in so einem Fanclub knüpft, haben sich viele neue Freundschaften entwickelt, die man dann auch, wenn es mal nicht um den FC Bayern geht, zusammen auslebt. Aber eigentlich dreht sich bei uns fast alles um den FCB!

Habt ihr Interesse an unserm Fanclub bekommen, dann kontaktiert uns einfach, Ihr werdet es nicht bereuen.

RWG Mathias von eurem Bavaria-Fanclub Weißenfels ´07


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben